Kleiderordnung

Wir unterscheiden zwischen Schul-/Arbeits- & Freizeitkleidung.

  • Turnkleider gehören in die Sporthalle.
  • Die Unterwäsche ist nicht sichtbar.
  • Hüte und Ähnliches nehmen wir vor dem Betreten des Schulzimmers ab.
  • Das Tragen von provokativer und freizügiger Kleidung (tiefe Ausschnitte, bauchfrei, tiefsitzende Jeans), sowie transparente und trägerlose Oberteile bleiben der Freizeitkleidung vorbehalten.
  • Wir tragen keine Kleidung mit rassistischen, sexistischen, diskriminierenden und gewaltverherrlichenden Aussagen.

Hier können Sie das Merkblatt herunterladen.

Oberstufe: Merkblatt zur Bekleidung im Sportunterricht

© 2015 Schulen Jegenstorf, Brüggackerstrasse 34E, 3303 Jegenstorf, Telefon +41 31 763 15 15
Realisierung format webagentur (eine Abteilung der Talus Informatik AG).